Schiffshebewerk Niederfinow

Gemeinde Niederfinow 1258 - 2016 ::

:: Home :: Über Niederfinow :: Verwaltung :: Tourismus ::
::
Die Ortschronik :: Presse :: Link´s :: Grundstücke ::
:: 
Galerien :: Archiv ::



Impressum  
Feedback  
Kontakt  
 
 
 
 

 

Tourismus

Links:
Gästebuch Niederfinow

Tourismus

Die Gemeinde Niederfinow befindet sich in einer der reizvollsten Gegenden Deutschlands. Gelegen im Eberswalder
Urstromtal
wird Niederfinow im Süden von der ältesten sich noch in Betrieb befindlichen deutschen Wasserstraße,
dem Finowkanal, flankiert. Der Finowkanal mit seinen 12 Schleusen ist seit Jahren ein beliebtes Ziel der Sportbootschifffahrt.
Auch Wassersportler im Kanu kommen hier voll auf Ihre Kosten. Das Wahrzeichen Niederfinows ist das Schiffshebewerk
Niederfinow
, welches jedes Jahr von tausenden Menschen besucht wird. Im Jahre 2007 begannen die Arbeiten für ein
neues Schiffshebewerk in Niederfinow. Viele Radsportler kreuzen Niederfinow auf den neu erbauten Radwanderwegen
vom Süden bis an die Ostseeküste.
Für Camper gibt es in Niederfinow einen Naturcampingplatz in reizvoller Umgebung. Ein Geschäft für Lebensmittel und ein
Bäckerladen sind in der Ortsmitte ansässig. In Niederfinow gibt es eine große Anzahl gastronomischer Einrichtungen. Für
Ihr leibliches Wohl ist direkt am Schiffshebewerk oder aber auch in den Restaurants im ganzen Ort gesorgt. Übernachtungen
sind im Hotel "Am Schiffshebewerk" aber auch in kleinen Pensionen möglich. Im Juni 2008 fand unsere 750 Jahr Feier statt.
Weitere Informationen zur 750 Jahr Feier finden Sie unter dem Link Archiv.
Also, eine Reise oder ein Ausflug nach Niederfinow lohnen immer! Wir sehen uns, in Niederfinow....


 
                                                                                                                                                                                                    
 


 

 
   © 2007-2016 by Gemeinde Niederfinow >> Amt Britz-Chorin-Oderberg >> Landkreis Barnim >> Bundesland Brandenburg >> Deutschland